Am 14..4. wurde für Inga Orekhova ein Traum wahr. Ihr Ziel wurde Wirklichkeit, sie wurde in der stärksten Basketballliga der Welt der WNBA gedraftet. Als 2nd round pick an Nr. 18 vom Team Atlanta Dream. Und Atlanta ist nicht irgendein Team der WNBA, sie standen letztes Jahr im Finale, so wie auch 2011 und 2010, gewinnen konnten sie jedoch noch nie.Ob Inga einen Vertrag bekommen wird, stellt sich in den kommenden Wochen heraus. Jetzt geht es einmal ins Trainingscamp. Und die Konkurrenz ist gross, so wurde u.a. jetzt die Französin Dumerc verpflichtet auch ist mit Angel McCoughtry eine US Teamspielerin im Kader und und und! Die Saison beginnt am 16. Mai mit einem Heimspiel gegen die San Antonio SilverStars.  Wir wünschen Inga schon jetzt alles Gute!!!
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar